Versichertenkarte bitte unbedingt einlesen lassen

Ab 1. April 2022 werden wir keine Rezepte, Verordnungen, Überweisungen etc. herausgeben, sofern uns Ihre Versicherungskarte nicht vorgelegt wurde. Bitte haben Sie hierfür Verständnis. Die Pandemie erfordert einen erhöhten Arbeitsaufwand, so dass wir nicht zum Quartalsende vielen Versicherungskarten hinterher mailen/telefonien/schreiben können. Danke.