Corona-Schnelltest ist positiv? Wie geht es weiter?

Sie haben zu Hause einen Corona-Schnelltest gemacht und dieser zeigt zwei Striche. Dann besteht der Verdacht, dass Sie positiv sind. Sie fahren bitte zu einem offiziellen Testzentrum und lassen einen PCR-Test machen. Im Internet kann hierfür ein Termin gebucht werden. Für das Testzentrum in Wernau benötigen Sie einen Code. Diesen Code erhalten Sie bei uns unter der Telefonnummer 0711 345 1111oder per mail. Dieser Code wechselt täglich.

Neu: Seit 04.04.2022 reicht ein Schnelltest von einem offiziellen Testzentrum.Das Testergebnis bekommen Sie schriftlich vom Testzentrum. Das positive Ergebnis senden Sie uns an unsere e-mail-Adresse

info@praxis-anthoni.de

Sofern Sie in diesem Quartal Ihre Versichertenkarte noch nicht haben einlesen lassen, geben Sie Ihre Karte bitte einem nahestehenden Boten, um die Karte bei uns in der Praxis einlesen zu lassen. Sie können diesem Boten auch Ihr positives Testergebnis mitgeben und Sie erhalten entweder über den Boten oder per Post Ihre Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung. Bleiben Sie dann bitte in der gesetzlich vorgeschriebenen Quarantäne. Bitte halten Sie sich daran. Frühestens nach 7 Tagen können Sie sich durch einen offiziellen Schnelltest freitesten, ansonsten beläuft sich die Quarantäne derzeit auf 10 TAGE!

Sofern uns die Versichertenkarte schon vorgelegen hat, schicken Sie uns das positive Testergebnis per mail zu und wir übersenden Ihnen Ihre Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung per POST.

Wir wünschen Ihnen alles Gute. Bitte sehen Sie aufgrund der Fülle der positiven Tests und Erkrankten von einem langen und wiederkehrenden E-Mail-Verkehr ab. Selbstverständlich stehen wir für Ihre Fragen zur Verfügung, haben Sie aber bitte Verständnis, dass wir aus den mails keine Chats führen können. Auch wir arbeiten mit eingeschränktem Personal und versuchen, den Praxisalltag einigermaßen am laufen zu halten und Sie zu versorgen. Für Ihr Verständnis besten Dank.